Home Partner Mail
 
 
Zusätzlich zu ihren exzellenten technischen oder naturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Ausbildungen verfügen sämtliche Partner und Mitarbeiter von smolle SMART SOLUTIONS über langjährige nationale und internationale Berufserfahrungen, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und die nötige Kreativität.
Ihr Vorteil: Durch optimale Verknüpfung der Erfahrungswelten von Old- und New Economy kreiert smolle SMART SOLUTIONS homogene Lösungen für Ihr Unternehmen.

Für Ihren Erfolg sorgt ein erfolgreiches Team aus Mit- arbeitern und Partnern aus den Fachbereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Telematik, Biologie und Chemie.

smolle SMART SOLUTIONS
Your key to quality!
 

Hubert Smolle ist Gründer und Inhaber von smolle SMART SOLUTIONS. Er betreut die folgenden Bereiche: Qualifizierung, Projektmanagement, Training und Dokumentation.
Seine Ausbildung reicht von einer Betriebselektrikerlehre im Kraftwerksbereich über eine nachrichtentechnische Ausbildung an der Höheren Technischen Lehranstalt (Ingenieurschule) bis hin zum Studium der Mikrobiologie an der Universität Graz. Am Institut für Biochemie beschäftigte er sich dort mit Zellzüchtung, Herstellung von monoklonalen Antikörpern im Forschungsbereich Oxidativer Stress und Arteriosklerose.

Weitere Erfahrungen besitzt Hubert Smolle auf dem Gebiet der Verfahrens- und Automatisierungstechnik für industrielle Anwendungen sowie auf dem Gebiet der Planung und Inbetriebnahme von mess- und regelungstechnischen Anlagen.

Zuletzt war Hubert Smolle als Geschäftsführer der ICOPS (Industrial & Cyber Operations Services GmbH) in Miesbach (D) tätig. Personaleinsatzplanung sowie die technische Funktionskontrolle, die Planung und Inbetriebnahme mess- und regeltechnischer Einrichtungen in Kernkraftwerken unter Berücksichtigung sämtlicher Vorgaben aus dem Bereich des Qualitätsmanagements gehörten neben der Geschäftsführung zu seinem Tätigkeitsbereich.




Ing. Hubert Smolle, Geschäftsführer

Frau Claudia Mathis betreut für Sie den Bereich Software mit Software-Validierung, QM im IT Bereich und Application Engineering.
Als Gewinnerin des GIT-Förderpreises 1995 des ÖVE für ihre Diplomarbeit "An FPGA-implemented Hardware Monitor for Measuring the Communication Behaviour in Multiprocessor Systems based on DSP C40 and Transputer" und nach einem Auslandssemester am University College of Swansea der University of Wales, GB, beendete Claudia Mathis ihr Studium der Telematik an der Technischen Universität Graz im Jahr 1996.

Nach einer vierjährigen Periode als Universitätsassistentin verfasste sie ihre Dissertation zum Thema "Hardware Supported Scheduling for Real-Time Systems". In der Folge widmete sich Claudia Mathis den Bereichen Softwareentwicklung im Flugsicherungsbereich und Qualitätsmanagement bei APUS Software GmbH, Graz, wo sie speziell für die Einführung von ISO 9001 sowie als Projektleiterin für die Zertifizierung des Unternehmens verantwortlich war.

Bei ecofinance Finanzsoftware und Consulting GmbH war Claudia Mathis für die interne Produktentwicklung im Bereich Web-Applikationen, die Einführung neuer Technologien sowie Produkteinführung, Migration und Produktionsbegleitung im Bereich Kundenprojekte tätig.


DI Dr.
Claudia Mathis

   
  smolle SMART SOLUTIONS    Steinäckerstrasse 27    8052 Graz    Austria
FON|FAX: +43.316.9484.3815    MOBIL: +43.699.1948.4386    office(at)smolle.com
  Copyright © 2012 by smolle SMART SOLUTIONS Disclaimer AGB Impressum